Kinder und Schüler/innen

Qualifizierungs-, Informations- und Beratungsangebote für Schülerinnen und Schüler bilden einen zentralen Aktionsbereich im Rahmen der M+E-Bildungsinitiativen. Daher sind hier auch die meisten Projekte der M+E-Verbände angesiedelt. Sie reichen von spielerischen Lernangeboten für Kinder in der Vorschule und in Kindergärten über Informationsangebote und Beratungsleistungen zur Berufsorientierung bis hin zu Unterrichtsangeboten in Naturwissenschaft und Technik für alle Schulstufen. Häufig werden diese Aktivitäten im Rahmen von Schule-Wirtschaft Arbeitskreisen koordiniert.

 

Die Schwerpunkte liegen in der Qualifizierung und Berufsorientierung von Schülerinnen und Schülern, die in verschiedenen Formen angeboten werden: Betriebspraktika, Betriebsbesuche, Projektwochen, Seminare oder Ferien-camps in Betrieben, Projekte zur Frühförderung, zur Förderung des arbeitsweltnahen Unterrichts und des naturwissenschaftlich-technischen Unterrichts, Praxisvorträge, "Schüler-Ingenieur-Akademien", Videokonferenz-Schaltungen aus Klassenzimmern in Betriebe (BliK), Besuch der M+E-InfoMobile, u.a.

 

Über die Funktion Datenbanksuche können die Interessenten gezielt nach Initiativen für die Zielgruppe "Schülerinnen und Schüler sowie Kinder" recherchieren. In der Expertensuche kann die Zielgruppe weiter differenziert werden, etwa anhand der besuchten Schulform.