Hilfe

In der bundesweiten Datenbank "M+E-Bildungsinitiativen" können Sie gezielt mit verschiedenen Suchkriterien nach Bildungsinitiativen der M+E-Verbände recherchieren. Dazu stehen Ihnen zwei Masken zur Verfügung:

 

Einfache Suche

 

  • Art des Angebots (Hauptkategorie): Hier stehen Ihnen die Themenfelder "Ausbildungsfähigkeit", "Gestaltung der Ausbildung", "Akademischer Nachwuchs" sowie "Betriebliche Qualifizierung" zur Auswahl. Eine Beschreibung der jeweiligen Inhalte finden Sie in der linken Navigationsleiste.
  • Zielgruppe (Hauptkategorie): Hier können Sie gezielt nach Angeboten für die Zielgruppen "Schüler/Kinder", "Auszubildende", "Studierende", "Lehrer/Schulleiter", "Mitarbeiter in Betrieben", "Betriebe" oder "Multiplikatoren/Öffentlichkeit" suchen. Eine Beschreibung der jeweiligen Inhalte finden Sie in der linken Navigationsleiste.
  • Region (Bundesland): Hier können Sie gezielt nach Angeboten in einzelnen Bundesländern suchen.

 

Nach erfolgter Auswahl der jeweiligen Suchkriterien werden durch Anklicken der Funktion "Suchen" die gewünschten Bildungsinitiativen in Form einer Trefferliste zusammengestellt. Dieses Suchergebnis erscheint in Form einer Auflistung mit der "Bezeichnung der Bildungsinitiative" und dem "Anbieter". Die einzelnen Treffer können direkt angeklickt werden, um die vollständigen Informationen des jeweiligen Angebots auf einer einzelnen Trefferseite zu erhalten. Am unteren Ende dieser ausführlichen Trefferseiten können Sie durch Anklicken des "Drucken"-Buttons die Seite ausdrucken. Oder Sie wechseln zurück in die Suchmaske. Die Internet- und E-Mail-Adressen auf den Suchergebnisseiten sind verlinkt und führen direkt zu den einzelnen Anbietern.

 

Expertensuche

 

Eine noch differenziertere Suche ist über die Funktion "Expertensuche" möglich. Hier können Sie die beiden oben erläuterten Hauptkategorien weiter anhand von Unterkategorien unterteilen. Sie können so gezielter etwa nach "Qualifizierungsmaßnahmen" oder "Informationsangeboten" oder aber auch nach spezifischen Angeboten für bestimmte Schüler- oder Mitarbeitergruppen suchen. Nach Auswahl einer Hauptkategorie wird diese Seite "Expertensuche" automatisch neu geladen und es erscheinen dann die entsprechenden Listen in den "Unterkategorien". Dadurch kann es zu einer Verzögerung von ein bis zwei Sekunden kommen. Darüber hinaus bietet die "Expertensuche" zwei weitere Suchmöglichkeiten, die über die Eingabe individueller Begriffe erfolgt, wobei Groß- und Kleinschreibung keine Rolle spielen.

 

  • Volltext (Inhalte): Hier können Sie individuelle Begriffe eingeben, nach denen die vorhandenen Datenbankangebote inhaltlich durchsucht werden.
  • Region (Ort): Hier können Sie die regionale Suche weiter nach einzelnen Orten differenzieren, nach denen das Datenbankfeld "Ort / Region" durchsucht wird. Dabei ist sowohl die Eingabe einzelner Städtenamen ("Berlin") als auch von Regionen ("Oberpfalz") möglich.

 

Es ist möglich, dass bestimmte Suchkombinationen nicht zu Treffern führen. Sie erhalten dann entweder eine Fehlermeldung oder den Hinweis, die Suche bitte anders zu spezifizieren.